Bündnis gegen Abschiebungen

Gleiche Rechte und Bleiberecht für Alle

Diese Seite wird noch erstellt.

Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!

Wer oder was treibt das Regierungspräsidium zu seinem Lager-Regime auf BFV? 

Zur Erinnerung nochmals die wichtigsten Beschwerden der Bewohner*innen:

Wikipedia:

Ein Flüchtlingslager ist ein Lager, in dem Flüchtlinge untergebracht sind. Die Bewohner der Flüchtlingslager sind vor politischer Verfolgung, Kriegen oder Bürgerkriegen, Vertreibungen, Umweltkatastrophen, Hungersnöten durch Zerstörungen auch des kap neokolonialen "Freihandels"(EPAs) geflohen (BRD hat Dutzend erpresst undoder mit mitprofitierenden Kompradoren-Regimen ausgehandelt)

8 Fotos Dadaab, Quelle ARD, Tagesschau

Container, Zelte und Kasernen: Wie Flüchtlinge in Deutschland leben, Quelle ARD Tagesschau

Sonderlager Manching in Bayern mit ?Ausgangsperre? für Balkan-Flüchtlinge "ohne Bleiberperspektive" auf Grundlage des Konstrukts der "sicheren Herkunftsländer"

Quelle Süddeutsche Zeitung (Foto: Matthias Balk/dpa)


"Ich hasse Lager - Camps" Interview mit Antonio Guterres, UNHCR, über mögliche und notwendige Lösungen (Serie von Arte Reportage) -

"Einundfünfzig Millionen zweihunderttausend. So viele Männer, Frauen und Kinder leben heute – nach Angaben der Vereinten Nationen – zwangsweise in Gebieten fernab ihrer Heimat...."

"Nach Einschätzung der Vereinten Nationen werden Tag für Tag 32 200 Männer, Frauen und Kinder dazu gezwungen, in anderen Gebieten Zuflucht zu suchen – sei es in der Nähe oder in großer Entfernung.Woher kommen Sie? Wohin gehen Sie? Antworten in Zahlen."Blick über den Tellerrand von D-Europa - Wer nimmt Flüchtlinge auf? Stand 5.Sept 2014


Lybien nach der Zerstörung: in den Lagern und Gefängnissen: Hinrichtungen, Folter, Sklavenhandel, Deportationen in die Wüste, sog Küstenwache tödliche push backs im Rahmen des deutsch-europäischen Abschottungsregimes

Fotos Quelle google Stichwort Lybien Lager Gefängnisse


In den letzten zwei Jahren ist die Unterbringung von Flüchtlingen noch schlechter geworden. Viele von uns sind in Containern untergebracht, andere in Zelten oder Turnhallen. Es gibt für die Anzahl der Menschen viel zu wenig Raum! Geld wird den Gemeinden zugeteilt um Lager zu bauen, und es ist sogar per Gesetz erlaubt Container in Industriegebieten zu errichten. Wir müssen mit der Angst vor rassistischen Übergriffen und vor Abschiebung leben. Wir leben mit der Tatsache, dass unsere Leben von den diskriminierenden Gesetzen der Bundesregierung bestimmt wird. ...structural racism, 27.05.2015


... Die frauen haben viel geschafft: sie überwanden grenzen, meere, sogar die militärischen flüchtlingsabwehrdienste zu lande und zu wasser, um die festung europa zu erreichen. sie flohen vor krieg, verfolgung, hunger und sexueller gewalt. viele brachten ihre kinder mit. sie flohen in der hoffnung auf ein besseres leben. doch dieses »bessere« leben entpuppt sich meist als katastrophe: eingepfercht unter bedingungen, die sich wenig von denen in den internationalen flüchtlingslagern der uno unterscheiden, über die in den nachrichten berichtet wird. der unterschied: das inländische elend ist den medien selten eine meldung wert. ...

 

Flüchtlingsrat Baden-Württemberg
http://fluechtlingsrat-bw.de/